+

Un beau soleil interieur

Regie Claire Denis
Mit Juliette Binoche, Xavier Beauvois, Philippe Katerine, Nicolas Duvauchelle, Josiane Balasko, Gérard Depardieu, Valeria Bruni Tedeschi
FR 2017 – 94 Minuten – Kinostart 21.12.2017
Cannes 2017 - Quinzaine Prix SACD
München 2017 - Nomination Arri Osman Award
Isabelle (Juliette Binoche) liebt das Leben in der Grossstadt von Paris. Auf der Suche nach der wahren Liebe stürzt sich die erfolgreiche Künstlerin immer wieder in neue Abenteuer. Doch zu gross scheint die Kluft zwischen dem, was sie will und dem was die Männer bereit sind ihr zu geben; Gibt es die Liebe fürs Leben oder ist sie nur eine Utopie? Dabei ist Isabelle umgeben von einem Reigen an Männern, die kongenial gespielt werden von Xavier Beauvois, Nicolas Duvauchelle, Philippe Katerine und letztlich Gérard Depardieu, der mit seinem Gastauftritt dem Film einen legendären, krönenden Abschluss beschert. Der neue Film von Regisseurin Claire Denis vereinigt ein hochkarätiges Casting mit Juliette Binoche in der Hauptrolle. Der Eröffnungsfilm der Quinzaine des Réalisateurs in Cannes wird vom Publikum geliebt und von Kritikern gefeiert.
DE | FR