+

Unsere erde

Regie Alastair Fothergill
DE/GB 2007 – 99 Minuten
Jetzt entführen uns die Macher von DEEP BLUE auf eine atemberaubende Reise um unseren Planeten, die Erde! Unter der Regie von Alastair Fothergill haben eine Vielzahl von Spezialisten mit enormem Aufwand, grosser Ausdauer und den neuesten Kameratechniken Aufnahmen gemacht, die so noch nie im Kino zu sehen waren. UNSERE ERDE ist eine Ode an die Einzigartigkeit unseres Planeten, eine Reise, die dem Kreislauf der Sonne und des Wassers folgt. Sie beginnt bei den Eisbären im nördlichen Polarmeer und endet auf der südlichen Eiskappe, der Antarktis. Dazwischen liegen die unberührten Vegetationen der Tundra und der Taiga, der Himalaja, das mächtigste Gebirgsmassiv der Welt, der tropische Regenwald am Äquator und die Kalahari wüste im Süden Afrikas. In diesen wundervollen Landschaften leben Millionen von Tieren, sie machen unsere Erde zum Paradies. Einzelnen von ihnen folgen wir auf den spektakulären Wanderungen zu den Futter- und Wasserplätzen, sehen atemberaubende Jagden nach Beute, bestaunen die akrobatischen Fähigkeiten von Jungtieren, schmunzeln über affektiertes Gehabe oder bewundern den phänomenalen Beschützerinstinkt der Muttertiere. Sie alle sind getrieben von einem unbändigen Überlebenswillen und abhängig vom Gleichgewicht der Natur. In der schweizerdeutschen Kinoversion begleitet Sie Mona Vetsch auf dieser fantastischen Entdeckungsreise.
DE | FR