+

Actrices

Regie Valeria Bruni Tedeschi
Mit Valeria Bruni Tedeschi, Noémie Lvovsky, Bernadette Lafont, Valeria Golino, Louis Garrel, Jean-Hugues Anglade, Mathieu Amalric
FR 2007 – 108 Minuten
Cannes 2007 - Prix special du Jury: Un certain Regard
Die erfolgreiche Schauspielerin Marcelline steckt mitten in Theaterproben. Bewegung statt Psychologie ist das Credo des eigenwilligen Jungregisseurs, der seine Darsteller unerbittlich im Kreis über die Bühne jagt. Ebenso unerbittlich vergeht die Zeit auch ausserhalb des Theaters und spätestens der unverblümte Hinweis ihrer Gynäkologin erinnert Marcelline daran, dass sie kurz vor ihrem 40. Geburtstag steht: kinderlos und selbst wie ein staunendes Kind in einer unbegreiflichen Welt, unaufhörlich begleitet von den sarkastischen Vorwürfen der ewig jungen, lebensfrohen Mutter.
DE | FR