+

Yves Saint Laurent - Pierre Bergé, l'Amour Fou

Regie Pierre Thoretton
FR 2010 – 103 Minuten
Zurich Film Festival - Official Selection
Yves Saint Laurent und Pierre Bergé lernen sich 1958 kennen und finden im anderen die Liebe ihres Lebens. Erstmals schildert Pierre Bergé ihre Liebesgeschichte fürs Kino: 50 leidenschaftliche, bewegte Jahre, mit Höhen und Tiefen, grossen Erfolgen und persönlichem Leid. Yves Saint Laurent kleidet die moderne Frau und verleiht ihr neue Macht; mit Bergé zusammen revolutioniert er die Modewelt. 2008, nach Yves Tod, beschliesst Pierre, sich von der Kunstsammlung zu trennen, die sie auf ihrer permanenten Suche nach dem Schönen gemeinsam aufgebaut hatten. «L’ Amour Fou» nimmt uns mit auf eine Reise, die auch zu den Gärten der Villa Majorelle in Marrakesch und zum Château Gabriel in der Normandie führt: ein intimes Portrait zweier Menschen, die unsere Welt ein bisschen verändert haben.
DE | FR