+

Wuthering Heights

Regie Andrea Arnold
Mit Kaya Scodelario, Nichola Burley, Steve Evets, James Howson, Shannon Beer, Solomon Glave
GB 2011 – 128 Minuten
La Biennale di Venezia 2011 Osella for Best Technical Contribution

Toronto International Film Festival 2011
Der sechsjährige Strassenjunge Heathcliff (James Howson) wird vom alten Gutsherrn Earnshaw, der sein Herz entdeckt, aufgenommen. Er wächst gemeinsam mit den Kindern auf dem Gutshof auf. Nach dem Tode des alten Earnshaw wird Heathcliff von seinem Stiefbruder Hindley schikaniert und sozial herabgestuft: Er muss als ungebildeten Landarbeiter auf dem Hof arbeiten. Trotzdem verliebt sich Heathcliff in seine Stiefschwester Cathy (Kaya Scodelario), dann werden sie über Jahre getrennt. Andrea Arnold hierzulande besonders durch RED ROAD und FISH TANK aufgefallen, verfilmt den literarischen Stoff eigenwillig-poetisch und voller Leidenschaft. Eindrücklich zeigt die Regisseurin, wie sich aus anfänglich zarten Liebesbanden eine obsessive und destruktive Amour Fou entwickelt.
Trailer
DE | FR