The music of strangers: yo yo ma & the silkroad ensemble
   
Regie Morgan Neville
Darsteller
Land, Jahr US, 2016
Kinostart 22.09.2016
DVD, VOD 16.02.2017
Format, Dauer Flat 1.78, 96 min
Suisa-Nr. 1011.404
Homepage film.frenetic.ch/de/1066
 
Yo-Yo Ma und die aussergewöhnliche Geschichte des international renommierten Silk Road Ensemble. Das Feelgood-Movie von Oscar-Preisträger Morgan Neville macht sichtbar, wie Musik Grenzen sprengen kann.
 

Inhalt

Der neue Film des mit einem Oscar ausgezeichneten Regisseurs Morgan Neville erzählt die aussergewöhnliche Geschichte des Silk Road Ensemble. Dieses Orchester wurde vom legendären Cellisten Yo-Yo Ma gegründet und umfasst Musiker, Sänger, Komponisten und Geschichtenerzähler unterschiedlichster Herkunft. The Music of Strangers begleitet diese Gruppe auf ihrer Entdeckungsreise in die Macht der Musik, um Traditionen zu bewahren, die kulturelle Entwicklung zu prägen und Hoffnung zu wecken.
 

Festivals

Berlinale 2016: Special Gala
 

Presse

Was der Cellist nun mit seinem Silk Road Ensemble spielt ist überzeugend und mitreissend. Das spürt man in jeder Szene dieses Dokumentarfilms, und es liegt sicher auch an der Regie des Oscarpreisgekrönten Morgan Neville.
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG
 
Ein vielsichtiges und vielschichtiges Bild über aussergewöhnliche Künstler, Traditionen und Ambitionen.
LITERATUR & KUNST
 
Starke Bilder, umwerfend schöner Klang: ein Film zum Träumen und Geniessen.
TV SPIELFILM
 
Ein berauschender, streckenweise mitreissender Mix aus Klassik- und Weltmusik. BR KINO KINO Ein erstklassiger Musik-Film
THE HOLLYWOOD REPORTER
 
 
 
FRENETIC FILMS AG • Bachstrasse 9 • 8038 Zürich • Tel. 044 488 44 00 • www.frenetic.ch