Schellen-Ursli
   
Regie Xavier Koller
Darsteller Jonas Hartmann, Marcus Signer, Tonia Maria Zindel, Leonardo Nigro, Martin Rapold, Sarah Sophia Meier, Julia Jeker, Laurin Michael, Andrea Zogg, Herbert Leiser, Peter Jecklin
Land, Jahr CH, 2015
Kinostart 15.10.2015
DVD, VOD 24.02.2016
Format, Dauer SCOPE, 100 min
Suisa-Nr. 1010.266
Homepage film.frenetic.ch/de/851
 
SCHELLEN-URSLI, der Schweizer Bilderbuchklassiker von Alois Carigiet wird erstmals auf die grosse Leinwand gebracht. Vom Oscar-Preisträger Xavier Koller.
 

Inhalt

Spätsommer im idyllischen Unterengadin: Ursli hilft seinen Eltern bei der harten Arbeit auf der Alp. Ihn verbindet eine tiefe Freundschaft zu der gleichaltrigen Seraina, die mit ihren Eltern ebenfalls im nahe gelegenen Maiensäss übersommert. Als bei der Alpabfahrt ein Teil der Ernte verloren geht, muss sich Urslis Familie beim wohlhabenden Ladenbesitzer des Dorfes verschulden. Für Ursli bricht eine Welt zusammen, denn er soll sein Zicklein Zila dem reichen Krämersohn Roman abgeben. Als er für den Chalanda Marz Umzug auch noch die kleinste Glocke erhält, stürzt er sich in ein kühnes Abenteuer, um die grosse Glocke aus dem eisigen Maiensäss zu holen.
 

Presse

Der Film wird bei kleinen und grossen Zuschauern stets die Sehnsucht nach Gerechtigkeit wachhalten.
SCHWEIZ AM SONNTAG
 
Die rasante Schlittelfahrt des Schellen-Ursli auf seiner Glocke ist so unglaublich schön und befreiend wie ein Freerider-Film.
SCHWEIZ AM SONNTAG
 
Der Film überzeugt mit einer erweiterten Geschichte, einem glaubhaften Ensemble und wuchtigen Naturbildern.
SÜDOSTSCHWEIZ
 
Der Film hat das Zeug, wie das Buch zu einem Klassiker zu werden.
SÜDOSTSCHWEIZ
 
Schellen-Ursli überzeugt auch als Film.
TAGESANZEIGER ONLINE
 
 
 
FRENETIC FILMS AG • Bachstrasse 9 • 8038 Zürich • Tel. 044 488 44 00 • www.frenetic.ch