À la vie
   
Regie Jean-Jacques Zilbermann
Darsteller Julie Depardieu, Johanna Ter Steege, Suzanne Clément, Hippolyte Girardot
Land, Jahr FR, 2014
Kinostart 13.08.2015
Format, Dauer Flat - 1:1.85, 104 min
Suisa-Nr. 1010.352
Homepage film.frenetic.ch/de/984
 
Jean-Jacques Zilbermann erzählt auf liebevolle Weise die Lebensgeschichte seiner Mutter. Sie hat Auschwitz überlebt und findet nach 15 Jahren endlich ihre beiden Freundinnen wieder, die auch inhaftiert waren. Es entsteht ein Bund fürs Leben...
 

Inhalt

Ein heisser Sommertag am Meer. Drei Frauen geniessen gemeinsam die Wärme der Sonne. Es ist das erste Mal nach 15 Jahren, dass sie sich wiedersehen. Auf wundersame Weise haben sie Ausschwitz überlebt. Damals schworen sie sich die ewige Freundschaft. Doch viele Jahre später erscheinen so manche Ereignisse in einem anderen Licht und werfen tiefe Schatten auf den einstigen Freundschaftsbund. Ist die Freundschaft zwischen Lili, Helene und Rose stärker als die Dämonen aus der Vergangenheit?
 

Festivals

Festival del film Locarno 2014 - Piazza Grande
 
 
FRENETIC FILMS AG • Lagerstrasse 102 • 8004 Zürich • Tel. 044 488 44 00 • www.frenetic.ch