+

Ni Chaînes Ni Maîtres

Regie Simon Moutaïrou
Mit Ibrahim Mbaye Tchie, Anna Thiandoum, Camille Cottin, Benoît Magimel, Bass Dhem, Félix Lefebvre, Swala Emati
FR 2023 – 98 Minuten
1759. Mauritius gehört dem Königreich Frankreich. Die Sklaven Massamba und Mati leben auf der Plantage von Eugène Larcenet in Angst und Mühsal. Massamba träumt, dass seine Tochter Mati frei ist. Sie wünscht sich, dem Horror zu entkommen. Eines nachts flieht Mati. Die Sklavenjägerin Madame La Victoire nimmt die Verfolgung auf. Massamba bleibt keine Option: er flieht ebenfalls und wird zum "Marron", der endgültig mit der kolonialen Ordnung bricht.
DE | FR