Notre dame
   
Regie Valérie Donzelli
Darsteller Valérie Donzelli, Pierre Deladonchamps, Bouli Lanners, Virginie Ledoyen, Thomas Scimeca
Land, Jahr FR,
Kinostart 06.06.2020
Format, Dauer Flat - 1:1.85, 89 min
Suisa-Nr. 1013.463
Homepage film.frenetic.ch/de/1166
 
Der neue Film von und mit Valérie Donzelli ist eine frech-verspielte Komödie rund um eine der berühmtesten Kirchen der Welt.
 

Inhalt

Maud, Architektin und alleinerziehende Mutter, gewinnt überraschenderweise bei einem Architekturwettbewerb und soll die Promenade vor der Kathedrale Notre Dame neu gestalten… Zwischen dieser Aufgabe, einer Jugendliebe und dem Vater ihrer beiden Kinder gerät Mauds Leben in einen fulminanten Wirbelsturm. Der neue Film von und mit Valérie Donzelli ist eine frech-verspielte Komödie rund um eine der berühmtesten Kirchen der Welt.
 

Presse

Eine Ode an die Burleske.
CINEMAN
 
Das zentrale Thema des Films - wie man aufhört, die Dame anderer zu sein, um endlich sich selbst zu sein - ist mit komödiantischer Klarheit gezeichnet.
LE MONDE
 
Valérie Donzelli beweist, dass Fiktion vielleicht merkwürdiger ist als Wahrheit - aber nur geringfügig.
VARIETY
 
Eine köstliche Komödie!
Télérama
 
 
 
FRENETIC FILMS AG • Lagerstrasse 102 • 8004 Zürich • Tel. 044 488 44 00 • www.frenetic.ch