Lost in Paradise
   
Regie Fiona Ziegler
Darsteller Dominique Jann, Ivan Pokorný, Andri Schenardi, Hana Vagnerová, Heidi Maria Glössner
Land, Jahr CH, CZ, 2020
Kinostart 12.05.2022
Format, Dauer Scope, 76 min
Suisa-Nr. 1014.862
Homepage film.frenetic.ch/de/1199
 
Eugen lebt in Prag ein Leben der Bohème. Eine unerwartete Reise zurück in seine Heimatstadt Bern konfrontiert ihn mit der Lebenslüge seines Vaters, sich selbst und dem grotesken Charme der Bourgeoisie.
 

Inhalt

Eugen (Dominique Jann) ist Ende dreissig und frönt in Prag, der Heimatstadt seines Vaters, einem unbekümmerten Bohème-Dasein. Für den von ihm aufgebauten Musikklub lebt und brennt er – bis dort ein fatales Feuer ausbricht. Er ist gezwungen in die Schweiz zurückzukehren, um das Geld für die Renovation aufzutreiben. Bei seiner Rückkehr wird er mit mit seiner Familie konfrontiert, allem voran mit der Lebenslüge seines tschechoslowakischen Vaters Václav (Ivan Pokorný) und seiner reichen Tante (Heidi Maria Glössner), die ihr Erbe lieber für Waisenkatzen ausgibt.
 

Festivals

Solothurner Filmtage 2022 - nom. Prix du Public
 

Presse

Ein grosser Spass – mit klaren Referenzen an die grosse Zeit des tschechischen Films.
DER BUND
 
«Lost in Paradise» ist beste Unterhaltung, klug und vielschichtig.
BERNER ZEITUNG
 
Sehenswerter Film mit vielen liebenvollen Details.
LUZERNER ZEITUNG
 
Es ist nicht nur zum Lachen, sondern grosses Kino.
LUZERNER ZEITUNG
 
 
 
FRENETIC FILMS AG • Lagerstrasse 102 • 8004 Zürich • Tel. 044 488 44 00 • www.frenetic.ch