HOME CINEMA.

Erleben Sie unsere Filme zu Hause auf DVD, BLU RAY und Video On Demand

Neu erhältlich

+

Les Amours d’Anaïs

Regie Charline Bourgeois-Tacquet
«Les Amours d’Anaïs» ist eine romantische Komödie, in welcher eine junge Frau frisch und frech die Frage nach der Liebe und ihrer Konventionen stellt.
+

L'Evenement

Regie Audrey Diwan
Eine junge Frau will studieren, dann wird sie schwanger. Die starke Verfilmung des autobiografischen Romans von Annie Ernaux wurde in Venedig mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet.
+

A Chiara

Regie Jonas Carpignano
Jonas Carpignano schliesst seine kalabrische Trilogie mit dem Film über ein Mädchen ab, das zu verstehen versucht, wer ihr geliebter Vater wirklich ist. Dieses moderne Mafia-Drama wurde an den Filmfestivals in Cannes und in Zürich ausgezeichnet.
+

Jussi Adler-Olsen - Erwartung - Der Marco-Effekt

Regie Martin Zandvliet
Tauche im fünften Fall des Sonderdezernats Q wieder in die Welt der dänischen Kult-Krimi Serie von Jussi Adler-Olsen ein. Nach den Erfolgen von ERBARMEN, SCHÄNDUNG, ERLÖSUNG und VERACHTUNG, ein teuflischer Thriller, der mit überraschenden Wendungen bis zum Schluss absolute Hochspannung hält.
+

The Worst Person in the World

Regie Joachim Trier
Der dritte Film in Joachim Triers Oslo-Trilogie ist ein humorvolles Drama über die Liebe in der heutigen Zeit und darüber, wie man sich trotz unendlichen Möglichkeiten wie der schlechteste Mensch der Welt fühlen kann. Renate Reinsve gewinnt mit ihrer beeindruckenden Leistung den Preis für die beste Darstellerin beim Filmfestival Cannes 2021.

Demnächst

+
20. Oktober 2022

Les Amours d’Anaïs

Regie Charline Bourgeois-Tacquet
«Les Amours d’Anaïs» ist eine romantische Komödie, in welcher eine junge Frau frisch und frech die Frage nach der Liebe und ihrer Konventionen stellt.
+
27. Oktober 2022

Nobody Has To Know

Regie Bouli Lanners
Nach einem Schlaganfall und einem Gedächtnisverlust bekommt Phil Besuch von Millie, die wie er auf einer abgeschiedenen Insel im Norden Schottlands lebt. Bald vertraut sie ihm ihr tiefstes Geheimnis an. Ein grossartiges Duo und eine überwältigende Liebesgeschichte.
+
17. November 2022

Ouistreham - Wie Im Echten Leben

Regie Emmanuel Carrère
Mit dem Ziel «Die Unsichtbaren sichtbar machen» taucht eine Schriftstellerin in die Welt der prekären Arbeit ein. Frühmorgens checkt sie mit der Putzbrigade im Fährhafen von Ouistreham ein. Starkes Sozialkino mit Juliette Binoche in der Hauptrolle.
DE | FR